Natürlich Ostsee!

Kindetagesstätte Mühlenblick Gebäude Kindetagesstätte  Mühlenbklick innen Kindetagesstätte  Mühlenbklick Bad

Kinderkrippe Merkendorf

Unsere Krippe

Kindergarten Merkendorf

Jedes Kind ist einzigartig

In unseren neuen Räumlichkeiten für den U3-Bereich bieten wir Platz für 10 Kinder im Alter von unter drei Jahren. Hier arbeiten eine Diplom Sozialpädagogin und zwei Erzieherinnen. Eine Köchin bereitet das Mittagessen täglich frisch zu.

Öffnungszeiten der Krippe:

7.00 Uhr – 16.00 Uhr


So sieht es bei uns aus

Kindergarten Merkendorf
  • Das eigenständige Krippen-Gebäude liegt ebenso wie der Kindergarten in Merkendorf am Ende einer Sackgasse, inmitten der grünen Natur.
  • Lichtdurchfluteter Gruppenraum mit Bauteppich, Kochecke, Lauflernspiegel, Murmelbahnen und Stapelspielen.
  • Angrenzender Ruheraum mit Podest, großen Stoffbauklötzen sowie Schlaf- und Ruhekörbchen. Ein idealer Ort, um sich bei Bedarf einmal aus dem Gruppenalltag zurückzuziehen.
  • Halle mit Hängematte, Hängesitz sowie speziellen Fahrzeugen.
  • Außengelände inmitten der unbebauten Natur mit Sandkiste und Rutsche.



Unser Tagesablauf

Morgenkreis vor dem Frühstück
Frühstück mit anschließendem Zähneputzen
Gemeinsame Aktivitäten, Ausflüge, Freispiel drinnen und draußen
Gemeinsames Aufräumen, Mittagesssen
Lesezeit zur Vorbereitung der Ruhepause, dann Ruhepause
Abholung spätestens 16.00 Uhr

Was uns wichtig ist

Im Zentrum unser Arbeit steht das Kind in seiner Einzigartigkeit.Wir wollen jedem Schützling ermöglichen, seinen individuellen Entwicklungsweg entfalten zu können.

In uns als Pädagoginnen findet das Kind verlässliche, zugewandte und liebevolle Begleiterinnen.



Kindergarten Merkendorf

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Kindertagesstätte Merkendorf
Grömitzer Str. 18
23730 Merkendorf

Einrichtungsleitung Frau Jana Tebelmann
Tel.: 04561 - 7140888

Der Träger der Kindertagesstätte ist die Gemeinde Schashagen. Eine Busbeförderung wird durch den Förderverein ermöglicht. Sind Sie interessiert an unserem Konzept? Download: Konzept (PDF/200 KB)